Mitmachen

Mitmachen

Es gibt mehrere Möglichkeiten, den Verein und das Projekt zu unterstützen:

  • Durch aktive Mitgliedschaft – eine große Mitgliederzahl verleiht dem Verin ein stärkeres Gewicht bei der Durchsetzung der Projektidee
    -> Aufnahme-Formular zur Vereinsmitgliedschaft
  • Durch Einbringen eigener Kompetenzen, Fähigkeiten und Netzwerkkontakte in das Projekt (z.B. für ein Statik-Gutachten des Tunnelbauwerks)
  • Durch Weiterempfehlung und „gute Presse“
  • Durch Spenden – aktuell werden Mitgleidsbeiträge und Spenden im Sinne der Vereinssatzung v.a. für Öffentlichkeitsarbeit eingesetzt (eine Finanzierung des Bauvorhabens ist derzeit noch nicht akut, Aussicht auf finanzielle Unterstützung steigert natürlich jedoch die Wahrscheinlichkeit der Realisierung)


Hinweis zur Absetzbarkeit von Spenden

Da der Verein Erlebnisweg Lerchenbergtunnel e.V. als gemeinnütziger Verein anerkannt ist, können Spenden und Mitgliedsbeiträge bis zu einem Anteil von 20 Prozent der Einkünfte als Sonderausgaben in der Einkommenssteuererklärung geltend gemacht werden.